16. Eschmarer Naturfotofestival

Boah, ein Jahr geht schnell vorüber. Und unsere 16. Eschmarer Naturfototage stehen schon in den Startlöchern. Noch sind die Vorbereitungen im Gange und es gibt noch einiges zu tun. Doch ich möchte Euch dennoch schon eimal auf die wunderbare Veranstaltung hinweisen, damit ihr Euch den Termin vormerken könnt.

Die Naturfototage finden am 16. und 17. März 2019  im Museum Koenig in Bonn stattvon 11 – 17:30 Uhr.

In diesem Jahr widmen wir uns voll und ganz dem wunderschönen NRW. Lasst Euch überraschen.

 

 

 

 

Lichtbild-Vorträge

Stefan Püzt und ich zeigen einen ca. 20 minütigen Vortrag über die Wahner Heide. Meine Premiere. Ich bin schon ganz aufgeregt 😉
  • Naturfaszination westliches NRW
    (Gruppenarbeit Naturfototreff Eschmar)
  • Industriebrache Zeche Ewald
    (Brigitte Ganschow)
  • Die Schönheit des leeren Raumes u.a.m.
    (Hans-Günter Rudas)
  • Die Eifel – Wasser, Wiesen, Wälder
    (Paul Kornacker, Uwe Wuller)
  • Wahner Heide – Ein Naturparadies zwischen Autobahn und Flughafen
    (Alexandra Wünsch, Stefan Pütz)
  • Poesie am Wegesrand
    (Brigitte Ganschow)
  • Die Wupper – lebendiges Wasser mit bewegter Geschichte
    (Frauke Fuck)
  • Naturfotografie zwischen Köln und Leverkusen
    (Stefan Wagner)

 

 

Ausstellung „Naturfaszination westliches NRW“

Darüber hinaus wird es eine  Ausstellung geben, welche ab 14.02.2019 ebenfalls im Museum Koenig zu sehen ist.

„Nordrhein-Westfalens Natur als Fotothema? Ja, unbedingt!

Ein nach dem Krieg für den Wiederaufbau Deutschlands bis über seine Grenzen belasteter Landstrich, besonders bezogen auf seine Natur, hat sich in vielen Bereichen erstaunlich erholt. NRW strahlt heute nicht mehr durch seine Hochöfen, sondern durch abwechslungsreiche Landschaftsformen.

Bewaldet, wasser- und tierreich präsentiert sich die Region, durch ihre gemäßigte klimatische Lage im Zentrum Europas bevorteilt, als ein biologisch sehr abwechslungsreicher Landstrich.

Wir, die Fotografen des Naturfototreffs Eschmar, zeigen mit dieser Ausstellung unsere jeweils persönliche, subjektive Sicht auf unser Fotothema (zusammengefasst zu einer Gruppensicht).“ (Auszug aus dem Programmflyer)

 

Alle Infos und ausführliches Programm zum Herunterladen

 

Veranstaltungsort
Zoologisches Forschungsmuseum Koenig
Hauptgebäude, CM-Naumann-Bau
Adenaueralle 160, 53113 Bonn
www.zfmk.de

Kartenresevierung
info@naturfototreff-eschmar.de

Kartenverkauf
am Veranstaltungstag an der Museumskasse

Eintritt
Erwachsene 8,00 € / Kinder und Jugendliche 3,00 €

Kontakt
www.naturfototreff-eschmar.de
info@naturfototreff-eschmar.de
Telefon: 02 28 / 45 16 88