Eigenlich habe ich gerade ein paar Versuche mit meinem Weitwinkel gemacht, als ich auf der anderen Seite des Weges gewaltiges Rascheln und Knacken hörte. Ich fürchterlich erschrocken. Es muss was Großes sein. Schnell schnappte ich meine Kamera und sprang auf die andere Seite des Weges, woher ich das Geräusch vernahm. Kein Wildschwein oder Hirsch, sondern diese riesige Ziegen und Schafherde lief des Weges. Es waren wohl an die Hundert gewesen. Sehr cool….wie sich mich zwischendurch anschauten: etwas skeptisch, aber doch neugierig.